Am Ostermontag starteten sechs Teilnehmer den Grundlehrgang Bühnen- und Event-Pyrotechniker. Nach viel Theorie u. a. mit Sicherheitsvorschriften, Rechtsgrundlagen und Materialkunde ging es dann unter Anleitung in die ersehnte Praxis. Alle Teilnehmer absolvierten erfolgreich am Freitag ihre schriftliche und praktische Prüfung, die durch das Regierungspräsidium Tübingen abgenommen wurde.

Wir gratulieren allen zum Fachkundezeugnis und wünschen gutes Gelingen :-).