Heute startet die zweitägige Fortbildung der Brandschutzbeauftragten. Sie dient zur Aufrechterhaltung der Qualifikation u.a. gemäß der DGUV Information 205-003 und ist erforderlich zur qualifizierten Aufgabenbewältigung.
Wir wünschen allen Teilnehmern einen guten Start https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/ffc/1/16/1f44d.png https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/f4c/1/16/1f642.png.

Detaillierte Informationen zum "Erhalt der Sachkunde (Befähigung) für Brandschutzbeauftragte erhalten Sie unter bit.ly/EventESB.